Weiterbildung Ttigkeitsbereich

From openn
Jump to: navigation, search

anabole Steroide (auch bekannt als andogene Steroide) sind synthetische Derivate von Testosteron. Legal, aber auch die illegale Verwendung von anabolen Steroiden gewinnt an Popularität. Es gibt zwei Arten von anabolen Steroiden: 1) 17 Alpha-Alkyl-Derivate und 2) 17 Beta-Derivate. Alle anabole Steroide sind DEA-Plan III-Drogen. Diese Tätigkeit wird den Handlungsmechanismus, das negative Ereignisprofil und andere Schlüsselfaktoren (z.B. Off-label-Nutzungen, Dosierung, Pharmakodynamik, Pharmakokinetik, Überwachung, relevante Interaktionen) für die interprofessionellen Teammitglieder anabole Steroide für verschiedene Hinweise hervorheben.

Ziele:

* Bestimmung der medizinisch zugelassenen Indikationen für die anabole Steroid-Therapie.

* Verordnen Sie den allgemeinen Mechanismus der Aktion der anabolen Steroid Klasse von Drogen.

* Zusammenfassung der möglichen negativen Auswirkungen und entsprechende Überwachung für unerwünschte Ereignisse bei der Verwendung von anabolen Steroiden.

Leitlinien für interprofessionelle Teamstrategien zur Verbesserung der Koordinierung und Kommunikation im Pflegebereich, um geeignete klinische Ergebnisse mit der anabolen Steroid-Therapie zu erzielen und die Ergebnisse zu verbessern sowie Maßnahmen zur Verhinderung von Missbrauch zu ergreifen.

Hinweise

anabole Steroide (auch bekannt als andogene Steroide) sind synthetische Derivate von Testosteron. Legal, aber auch die illegale Verwendung von anabolen Steroiden gewinnt an Popularität. Es gibt zwei Arten von anabolen Steroiden: 1) 17 Alpha-Alkyl-Derivate: z.B. oxandrolone, Oxolone und Goxymesterone; und 2) 17 Beta ester-Derivate: z.B. Testosteron zypionat, Testosteron enanthate, Testosteron heptylat, Testosteronpropionate, nandrolone decanoate, nandrolone phenpropionate und Baggerin. Nandrolone phenpropionate ist ein C18 androgatives Steroid und war eines der ersten anabolen Steroide, die in den 60er Jahren als aktive Sportler eingesetzt werden sollen. test and deca cycle for beginners verboten. Alle anabole Steroide sind DEA-Plan III-Drogen. [1]

FDA-zugelassene Hinweise für die Verwendung von anabolen Steroiden sind primäre Hypogonadismus, verspätete Puberty in Jungen (Testosteron enanthate), hypogonadotropen Hypogonadismus (Testosteron cypionat, enanthate und unecanoat), Gonadotropin und luteinisierender Hormonmangel, Hypophysenhypotomaten-Schwäche von verschiedenen Tumoren, Verletzungen, Strahlen und Strahlen. Andere Hinweise für die Verwendung von Testosteron umfassen primäres Testikversagen bei Patienten mit Kryptorchidismus, orchitis, testicular torsion, vanishing-Testis-Syndrom, frühere Geschichte der Orchiektomie, Klinefelter-Syndrom, chemotherapeutische Wirkstoffe, giftige Schäden durch Alkoholkonsum und Schwermetalle.

Nicht-FDA-zugelassene Hinweise von andern Steroiden umfassen Knochenmark Stimulierung in Leukämie, aplastische Anämie, Nierenversagen, Wachstumsversagen, Stimulierung des Appetits und Muskelmasse in bösartiger und erworbener Immundeficiency-Syndrom. anabole Steroid-Nutzer werden manchmal von Sportlern auf allen Ebenen des Sports wie dem Skelett, der Gewichtung, dem Fußball, dem Fahrrad, der Reifung und vielen anderen genutzt, um ihre Leistung zu verbessern.

Handlungsmechanismus

Endogene undrogen sind für das Wachstum und die Entwicklung der Sexualorgane in Männern und die Erhaltung der sekundären Geschlechtseigenschaften verantwortlich. endogene anabole Steroide wie Testosteron und Dihydrotestosteron und synthetische anabole Steroide vermitteln ihre Wirkung durch verbindliche und Aktivierungs- undrogenrezeptoren. In Skelettmuskel reglementiert anabole Steroide die Transkription von Ziel-Genen, die die Anhäufung von DNA in Skelettmuskel kontrollieren, die für Muskelwachstum erforderlich sind. [4] [3]

anabole Steroide erhöhen auch die Kontrolle und erhöhen die Zahl der Androgenrezeptoren, so dass eine erhöhte Ausbildungsintensität und indirekt einen höheren Muskel- und Stärkegrad erreicht werden können. Sie haben auch einen Stimulierungseffekt auf das Gehirn durch ihre vielfältigen Auswirkungen auf verschiedene zentrale Nervensystem Neurotransmitter, Antagonismus von Glucocorticoiden und die Stimulierung der Wachstumshormon-Insulin-ähnlichen Wachstumsfaktor-1-Achse.

Nandrolone decanoate and nandrolone phenpropionate sind mit dem erhöhten Verhältnis von anaboler Aktivität und andern Aktivitäten verbunden. Nandrolone decanoate ist ein langsam funktionierender anaboler Steroid, der für den alleinigen Zweck der   bestimmt ist; die Muskelmasse erhöht. Mit der Förderung der Stickstoffspeicherung in Muskeln, die zu einer Erhöhung der Muskelgröße führen und durch die Förderung der Kollagensynthese und die Förderung der Knochenmineralisierung gemeinsame Schmerzen ermöglichen. Nandrolone Phenpropionate führt auch zu einem Anstieg des Muskelwachstums, der Stimulierung des Appetits und einer Steigerung der Produktion von roten Blutkörperchen.

Dromostanolone ist ein synthetisches anaboles Steroid mit anti-estrogenen Eigenschaften und ist fünfmal stärker als Methyltestosteron, das von der Küche zur Vorbereitung auf den Wettbewerb genutzt wird. Er erhöht die Stickstoff-, Phosphor- und Kaliumspeicherung, was zu einem erhöhten Protein-Abolismus und zu einem Rückgang des Kathobolismus von Aminosäuren führt, was zu einer Erhöhung der Dichte und Härte von Muskel führt.

Verwaltung

anabole Steroide Verwaltung kann  via Mund-  pillen, Injektionen, Cremes oder aktuelle Gele und Hautflecken sein.

1. Testosteron Cypionat wird als 50 bis 400 mg intramuskulär einmal viermal pro Monat für Primärhygonadismus und hypogonadotropen Hypogonadismus bereitgestellt.

2. Testosteron undecanoate Dosis beginnt als erste Dosis von 750 mg, dann 750 mg vier Wochen nach der ersten Dosis und 750 mg später in zehn Wochen zwischen jeder Dosis.

3. Testosteron Gel wird täglich mit einer Gesamtdosis von 33 mg bereitgestellt.

4. Transdermal Testosteron wird als 50 mg angewendet, die am Morgen auf die Oberste Gliede, Schulter oder Bauch mit einer Höchstdosis von 100 mg pro Tag angewendet werden.

5. Ein weiteres Testosteron Gel wird täglich in der Dosis von 40 mg mit einer maximalen Dosis von 70 Milligramm pro Tag bereitgestellt.

Medikamente, die nicht von der FDA für medizinische Zwecke genehmigt wurden

1. Nandrolone decanoate Dosierung beträgt 100 mg pro Woche für den Komfort und die Linderung gemeinsamer Schmerzen und in der Dosismenge von 200 mg bis 400 mg pro Woche, um Wachstum und Leistung zu steigern. Idealerweise wird es für etwa zehn bis zwölf Wochen verwendet, um die gewünschten Ergebnisse in Sportlern, Powerliftern und Maschinenbau zu erhalten.

2. Dromostanolone ist als 200 bis 400 mg wöchentlich verfügbar, die die Verwendung von Kunststoffen zur Verbesserung ihrer sportlichen Leistung. Durch seine kurze Halbzeit werden die Injektionen von Baggeromostanolone alle 3 bis 4 Tage verabreicht.

Nebenwirkungen

Folgende Liste der negativen Auswirkungen von anabolen Steroiden:

* Kardiovaskulär: Herzerkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Hypertonie (3% oder weniger)

* Endocrine und Stoffwechsel: Erhöhtes HDL-Cholester (6%  oder weniger), Hyperlipidämie (6% oder weniger), Hypokalämie, erhöhte Serum-Triglyceride-Stimulation Hormonspiegel und Plasmaestern, verringerte Libido (3%  or weniger), Gynecomastia (3% oder weniger), Hitze und Gewichtszuwächse

* Gastrointestinal: Gingivitis (9%  oder weniger), Mundreize (9%-  oder weniger), erhöhte Serumbilirubin, anormale Leberfunktionstests, verringerter Appetit, Dysgeusia, gastroesophagealer Reflux und gastrointestinale Hemorrage.

* Genitourinary: Erhöhung des Prostate-spezifischen Antigens (Topical 18 % oder weniger), benignen Prostatahypotheken (12 %), testikuläre Eintrophy (6% oder weniger), Unterdrückung der Spermaatogenese, mastalgia, Hypogonadismus (nach dem Rückzug), Prostatitis, Dysurie, Hematurie, Impotenz, Schmerzen im Becken, Harnwegsinfektionen, testikuläre Ausschreibung, ejaculation und erektile Dyssion (andronandro)

* Hematologische und oncologic: Polycythemia (6%) und Prostatakrebs (weniger als 3%)

* Neuromuskuläre und Skelett: Myalgia (6%  oder weniger), vorzeitige epiphyseale Schließung (wenn sie vor der Vervollständigung der Pubertät), Extremschmerzen, Sehstörungen, anormales Knochenwachstum und Hemarthrrose

* Neuropsychiatrische: emotionale Chancengleichheit, große Stimmungsstörungen, Anosmia, Kopfschmerzen, Depression, Nervosität, Körperschmerzen, Gewalt, Insomnia und aggressives Verhalten

* Dermatologisches: Hautblase (12 %), Akne vulgaris (8% &  oder weniger), Krebstiere, Nasenabscheidung (6%  oder weniger), Kontaktmatitis, Bulla, Hautausschlag und Pruuritus

* Renal: Erhöhung der Serumkreatinin und der Häufigkeit der Harnisierung

* Nandrolone verursacht hirsutismus und vertieft die Stimme in einer Frau mit verlängerten Nutzungszeiten aufgrund ihrer andernen Eigenschaften.

Kontraindications

Testosteron Cypionat ist in Anwesenheit von schweren  renal, Herz- und Lebererkrankungen, Männern mit Brustkrebs und Prostatakrebs, venous thromboembolismus, schwangeren Frauen oder Frauen, die schwangere stillende Frauen werden können, Hypersensitivität zu jeder Komponente der Formulierung. Die Endocrinologie-Gesellschaft schlägt vor, dass es sich als sinnvoll erweisen könnte, die Behandlung mit Testosteron in Männern zu vermeiden, die in den letzten sechs Monaten eine Geschichte meiner Taetigkeit und Schlaganfall haben. [6][7]

Überwachung

Vor Beginn der Behandlung mit Testosteron muss die Diagnose von Hypogonadismus bestätigen, indem die Testosteronspiegel am frühen Morgen an zwei getrennten Tagen gemessen werden. Lipid-Profil, Leberfunktionstests, Hemoglobin, Hematocrit, prostate-spezifisches Antigen und prostate-Prüfung bei Patienten, die älter als 40 Jahre alt sind, sind vor Beginn der Behandlung erforderlich.

Während der Behandlung mit anabolen Steroiden sollten Kliniker das Lipidprofil des Patienten, Leberfunktionstests, Hemoglobin und Hematocrit (bis 3 bis 6 Monate, dann jedes Jahr) erhalten. Frauen, die mit Testosteron für Brustkrebs behandelt werden, benötigen Überwachung für Anzeichen von Kerilisation. Patientinnen auf dem Gebiet der Therapie und dann jedes Jahr, insbesondere für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sollten auf ihre Reaktion auf die Behandlung und die negativen Auswirkungen drei bis sechs Monate nach Beginn der Therapie überwacht werden.

Männer über 40 Jahre alt mit prostate-spezifischem Antigen (PSA) über 0,6 ng/m L sollte ihre PSA-Werte gemessen und eine prostate Prüfung in 3 bis 6 Monaten haben. Behandlung sollte in Männern mit einem absehbaren Prostate-Nodule oder prostate-spezifischem Antigen über 4 ng/mL und in Patienten mit hohem Risiko prostate maligner Wirkung mit prostate-spezifischem Antigen über 3 ng/mL ausgesetzt werden.

Testosteron sollte die Mitte zwischen Injektionen in Testosteron enanthate und Testosteron Cypionat gemessen werden, und Dosis- und Frequenzanpassungen sollten  bevollzogen werden, um die Testosteronkonzentration zwischen 400 ng/dL und 700 ng/dL (Endocrine Society 2010) zu halten. Serum Testosteron sollte zwei bis acht Stunden nach Antrag und nach vierzehn Tagen nach Beginn der Therapie oder mit Dosistitration bei Patienten mit einer aktuellen Lösung von Testosteron gemessen werden.

Gesamt Serum Testosteron sollte in regelmäßigen Abständen gemessen werden, beginnend ab dem ersten Monat nach Beginn der Therapie bei Patienten, die mit dem nasalen Testosteron Gel arbeiten, und die Behandlung sollte beendet werden, wenn der Gesamttest 1050 ng/dL übersteigt. Serum Testosteron sollte ungefähr 14 Tage nach Beginn der Therapie am Morgen vor der Anwendung von Transdermal Testosteron am Ende des Dosierungsintervalls in Testosteron-Fälle und 4 bis 12 Wochen nach Beginn der Behandlung und vor der Morgendosis bei Patienten, die eine buccale Form von Testosteron verwenden, gemessen werden. [8][9]

Leistungsstarke Gesundheitsteams

Keine Frage ist, dass anabole Steroide do   eine klinische Rolle bei Patienten mit HIV, Lebererkrankungen, Nierenversagen, einigen bösartigen und Verbrennungspatienten spielen. Heute ist das Problem mit diesen Agenten jedoch ein Missbrauch. Trotz der Rechtsvorschriften zur Begrenzung der empirischen Verschreibung und Abgaben dieser Wirkstoffe werden diese Medikamente weiterhin von Sportlern missbraucht. Zur Vorbeugung gegen den Missbrauch von Arzneimitteln ist die Rolle der Krankenschwester und des Apothekers von entscheidender Bedeutung. Sportler brauchen Bildung über den potenziellen Schaden dieser Medikamente und sehr anspruchsvolle Methoden, um sie im Blut und im Urin zu erkennen. Außerdem müssen die Sportler wissen, dass die online gekauften  many anabole Steroide gefälscht sind und Zusatzstoffe enthalten, die giftig sein können. Das andere Problem ist die Abhängigkeit dieser Agenten und die Verweisung an einen Berater für psychische Gesundheit. Darüber hinaus muss der Nutzer verstehen, dass die psychoaktiven Wirkungen von anabolen Steroiden tot sein können, was zu einemgeren, suizidalen Gedanken, rage und extremer Gewalt führt. Missbrauch von anabolen Steroiden ist ein Problem auf allen Schulebenen und umfasst beide Geschlechter. Ärzte, Arztassistent, Krankenschwester und Apotheker sollten die Einstellung dieser Agenten fördern und den Patienten auf die geeignete   verweisen; Spezialist für die Behandlung. [10][11] [Level 3]

Proper therapeutischer Einsatz und Umgang mit illegalem Missbrauch von anabolen Steroiden erfordern eine interprofessionelle Teamarbeit. Bei der Bekämpfung der illegalen Verwendung müssen alle Mitglieder die Zeichen des Steroid-Mißbrauchs kennen und bereit sein, erforderlichenfalls zu beraten, um das Problem zu lösen. In legitimer therapeutischer Verwendung wird der Klinik einen auf klinischen Bedarf basierenden Wirkstoff verschreiben, und der Apotheker kann die geeignete Dosierung und Kontrolle der Drogeninteraktionen überprüfen. Pflegekräfte können neben dem Apotheker Beratung leisten und auch nach negativen Auswirkungen auf Nachbesuche überwachen; beide Apotheker und Krankenschwestern benötigen einen offenen Kommunikationskanal in solchen Fällen. Diese Maßnahmen zeigen die potenzielle Wirksamkeit eines interprofessionellen Teamansatzes für die Verwendung von anabolem Steroid oder Missbrauch. [Level 5]

Ergebnisse

anabole Steroide können bei entsprechender Verwendung mit Gewichtszunahme helfen, aber  klinische und der Rest des interprofessionellen Teams müssen den Patienten nachteiligen Wirkungen überwachen. Im Allgemeinen können anabole Steroide, wenn sie für kurze Zeiträume verwendet werden, in mehreren Störungen wieder auf die Karxie zurückgehen. Gleichzeitig sollten die Gesundheitspersonal voll bewusst sein, dass diese Medikamente unter Missbrauch leiden und daher eine enge Überwachung erforderlich ist. [12][13] [Level 3]